Veränderung bedeutet Leben - Leben bedeutet Veränderung

Das Leben bewusster leben und seine Ziele und Wünsche erreichen!

Zertifizierte/r Bioenergetische/r Massage-Praktiker/in

In Thermen sowie in Sport- und Fitness-Studios ist diese Massagepraktik sehr willkommen. Die Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten, Arztpraxen und Heilpraktikern eröffnet ebenso interessante Möglichkeiten wie die Anwendung in der eigenen Praxis.

Schwerpunkte der HFBioenergetische Massagepraktik

Begeistern Sie Ihre Klienten mit der Lockerung der Muskulatur, der Lösung von Verspannungen und einer Leistungssteigerung. Die Regenerationsmassagen verleihen neue Kraft bei Krankheiten, insbesondere bei Magen-Darm-Erkrankungen. Außerdem trägt die bioenergetische Massage dazu bei, Entgiftungsprozesse zu aktivieren, nervliche Anspannung zu lösen und die Konzentrationsfähigkeit zu regulieren.

HFBioMassage

  • Entladungen von nervlichen Überreizungen
  • zur Lockerung der Muskulatur
  • Lösungen für Verkrampfungen
  • Steigerung der Muskelkraft und Konzentration
  • Regenerations-Massage Techniken
  • Regulations-Massage Techniken

Gebühren

Ausbildungsgebühr 1.279,– Euro zzgl. gesetzl. Mwst.
oder bei Ratenzahlung 2 x 675,– Euro zzgl. gesetzl. Mwst.
oder bei Ratenzahlung 3 x 475,– Euro zzgl. gesetzl. Mwst.

Ausbildungdauer

3 Wochenenden auf 3 Monate verteilt

Termine

1. Termine: 25./26. April 2015; 20./21. Mai und 20./21. Juni 2015
2. Termine: 26./27. September; 24./25. Oktober und 21./22. November 2015

Einsatzmöglichkeiten

Freizeitanlagen (Sauna), Hotels, Physiotherapie-Praxen, Logopädie-, mit Ärzten und Therapeuten und in eigener Praxis